meldungen

Blick in Nahen Osten

25.05.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (vhs). Am Dienstag, 28. Mai, um 19.45 Uhr wirft der Historiker Matthias Hofmann auf Einladung der VHS einen „Blick in den Nahen Osten gestern, heute und morgen“. Das gleichnamige Seminar startet mit dem Thema „Kurdistan – Traum oder Albtraum?“ Am 16. Juli wird es mit „Libyen – Diktatur, Revolution, Bürgerkrieg und Flüchtlingskatastrophe“ fortgesetzt. Es findet in der Schlossbergschule statt. Anmeldungen unter Telefon (0 70 22) 75 33 0 oder im Internet unter www.vhs-nuertingen.de.

Tipps und Termine