meldungen

AK Asyl stellt sich neu auf

26.04.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUFFEN (pm). Im Herbst 2015 hat sich in Neuffen der Arbeitskreis Asyl zusammengefunden, weil die Erstunterbringung von Geflüchteten in Neuffen unmittelbar bevorstand. Heute geht es unter anderem um die Vermittlung nachhaltiger Deutschkenntnisse, Eingliederung in den Arbeitsmarkt, aber auch um Hilfe bei der Rückkehr ins Herkunftsland. Diese Neuorientierung oder Neuorganisation soll nun erarbeitet werden. Deshalb lädt der AK Asyl am Freitag, 27. April, ab 18.30 Uhr in die Stadthalle Neuffen ein.

Es sollen möglichst viele Themen rund um die Flüchtlingshilfe in Neuffen erörtert werden. Ziel dabei ist, den Arbeitskreis Asyl möglichst effizient für die Zukunft aufzustellen.

Tipps und Termine