meldungen

400 Jahre Dreißigjähriger Krieg

21.04.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (vhs). Am Montag, 23. April, 19 Uhr spricht Professor Dr. Franz Brendle auf Einladung der VHS-Nürtingen im Stadtmuseum anlässlich des Ausbruchs des Dreißigjährigen Kriegs vor 400 Jahren über diese „Urkatastrophe der Neuzeit“, die tiefe Spuren im kollektiven Gedächtnis der Deutschen hinterlassen hat. Der Vortrag findet in Kooperation mit dem Stadtmuseum, dem Stadtarchiv und der Regionalgruppe des Schwäbischen Heimatbundes statt. Karten sind an der Abendkasse erhältlich.

Tipps und Termine