Region

Zum 80. gratuliert

18.06.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEMPFLINGEN  (ws). Ehrenmitglied der Bempflinger Blasmusik, seit über 60 Jahren aktiv am Bass, alle erdenklichen Ehrungen von Verband und Verein – das ist die musikalische Kurzbiografie von Willy Koch. Am vergangenen Dienstag feierte er im Garten seines Hauses seinen 80. Geburtstag. Die Bempflinger Blasmusiker gratulierten ihm mit dem „Geburtstags-Marsch“. Danach ließ Vorsitzender Joachim Pust einiges aus dem Musikerleben des Jubilars Revue passieren. Seinen Dank sprach er dafür aus, dass Willy Koch immer noch bei jeder Gelegenheit hilft, sei es beim Waldfest oder beim Fasching. Im Namen des Vereins überreichte Pust ein Weinpräsent, bevor es im Programm weiterging. Willy Koch stellte nämlich eine Liste der Stücke, die er gerne hören würde, auf und selbstverständlich wurden die Wünsche erfüllt. So erklang neben dem Marsch „Junge Kameraden“ eine Bearbeitung des „Ave Verum“ von Mozart, gefolgt von den Polkas „Musikantenlaune“, „Kuschel-Polka“, „Musikantenstolz“ und zum Abschluss „Böhmischer Traum“. Dirigent Thorsten Feisthammel führte die Kapelle. Im Anschluss übernahmen die „Hobbymusikanten“, bei denen der Jubilar immer noch seinen Bass spielt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Region