Region

Zahl der Aktiven stabil

17.04.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das DRK Großbettlingen hatte Hauptversammlung – Viele Ehrungen von langjährigen Mitgliedern

GROSSBETTLINGEN (pm). Vor kurzem fand die Jahreshauptversammlung der DRK-Bereitschaft Großbettlingen im DRK-Heim statt. Bereitschaftsleiter Marc Röhsa begrüßte die anwesenden Mitglieder und Gäste.

Gemäß der Tagesordnung folgte der Bericht der Bereitschaftsleitung. Der derzeitige Mitgliederstand ist unverändert gegenüber dem Vorjahr: 53 Aktive.

Für das Jugendrotkreuz Grafenberg berichtete Frank Schaich über die Aktivitäten des vergangenen Jahres. Den Kassenbericht trug dieses Jahr die stellvertretende Bereitschaftsführerin Susanne Weber vor, da Kassierin Lore Karg verhindert war an diesem Abend. Kassenprüfer Klaus Günther und Martin Früh bescheinigten eine einwandfreie Kassenführung. Die Entlastung der Vorstandschaft wurde durch Bürgermeister Joachim Kälberer beantragt und einstimmig ausgesprochen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Region

Krokodile in Bürgerseen gesichtet

Die Kirchheimer Bürgerseen wurden am Mittwoch aus Sicherheitsgründen gesperrt. Eine Spaziergängerin hatte am späten Dienstagabend die Polizei informierte, weil sie drei kleinere Krokodile im unteren Bürgersee gesehen habe. Mehrere Polizeibeamte überprüften noch am selben Abend und am…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region