Region

„Wir sind so, wie wir sind“

30.01.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Musik- und Tanzprojekt der Theodor-Eisenlohr- und der Mörikeschule

NÜRTINGEN (pm). „Wir sind so, wie wir sind, und nicht so, wie ihr uns sehen wollt“, das war die Botschaft von zirka 50 Jugendlichen aus 16 Nationen und fünf Nürtinger Schulen an das Publikum, das zahlreich in den Zentralsaal des Kulturvereins Provisorium gekommen war.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Region

Besucher strömten zum sommerlichen Mühlenfest

Am Sonntag veranstaltete der Neckartenzlinger Werbering wieder sein beliebtes Mühlenfest. Viele Besucher strömten ab 12 Uhr in den Ortskern Neckartenzlingens. Das Wetter spielte mit, kaum eine Wolke war am Himmel zu sehen. In der Schul- und Planstraße bauten lokale Geschäfte ihre Stände auf und…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region