Anzeige

Region

Willkommen Schildie!

25.03.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Lukas Kurz aus der Klasse 4a der Grundschule Grafenberg erzählt die Geschichte einer Schildkröte, die ihm im Druckhaus der Nürtinger Zeitung begegnet ist. Dabei handelt es sich um eine ganz besondere Schildkröte. Hier sein Bericht für „Zeitung in der Grundschule“:

„Hallo, mein Name ist Schildie! Ich bin eine griechische Landschildkröte und ich wohne jetzt bei Lukas in Grafenberg. Inzwischen bin ich auch schon 4812 Jahre alt. Nun will ich euch erzählen, wie ich zu Lukas gekommen bin: Der große Bruder von Lukas hat bei einem Preisrätsel der Nürtinger Zeitung gewonnen. Leider konnte er an der Preisverleihung nicht dabei sein, weil er Mittagschule hatte. Lukas erklärte sich bereit, den Preis für den Bruder abzuholen.

Mit den Großeltern fuhr Lukas zur Nürtinger Zeitung, um den Gewinn entgegenzunehmen. Er erklärte der Preisverleiherin, warum er und nicht sein Bruder gekommen ist. Die freundliche Dame von der Nürtinger Zeitung sagte zu Lukas: ,Ich habe auch noch ein Geschenk für dich, dass du nicht leer ausgehst.‘ Sie verschwand im Nebenzimmer. Kurze Zeit später kam sie zurück mit einer Schildkappe. Darin lag eine Stoffschildkröte. Das war ich. Lukas freute sich riesig. Auf der Heimfahrt sagte Lukas: ,Du sollst Schildie hießen!‘ Seither sind Lukas und ich gute Freunde und er wünscht sich nichts sehnlicher als eine echte Schildkröte.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Anzeige

Region