Anzeige

Region

Wildwuchs hat hoffentlich ein Ende

27.03.2014, Von Cornelia Nawrocki — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zu Saisonbeginn neue Parkflächen am Aileswasensee in Neckartailfingen angelegt

Im vergangenen Jahr hatte der Gemeinderat der Erweiterung der Parkplätze am Aileswasensee zugestimmt. In der Sitzung am Dienstagabend legte die Verwaltung dem Gremium nun die Schlussabrechnung dieser Baumaßnahme vor.

Der Aileswasensee ist ein beliebtes Ausflugsziel, doch bislang herrschte in der Hochsaison ein Mangel an Parkplätzen. Das hat die Gemeinde jetzt geändert.  Foto: Nawrocki
Der Aileswasensee ist ein beliebtes Ausflugsziel, doch bislang herrschte in der Hochsaison ein Mangel an Parkplätzen. Das hat die Gemeinde jetzt geändert. Foto: Nawrocki

NECKARTAILFINGEN. Das Naherholungsgebiet rund um den Aileswasensee ist vor allem im Sommer für Menschen aus dem gesamten Landkreis und der Region Stuttgart ein beliebtes Ausflugsziel. Der enorme Zuspruch hatte der Gemeinde zunehmend Sorgen bereitet, da die bislang vorhandenen Parkplätze längst nicht mehr ausreichten. Das hatte zur Folge, dass umliegende Wohngebiete, landwirtschaftliche Flächen, Feldwege sowie Rettungsgassen regelwidrig zugeparkt wurden. Deshalb hatte die Verwaltung im Rahmen der Beratungen für den Haushalt vorgeschlagen, auf den bislang noch nicht genutzten freien Flächen weitere Parkmöglichkeiten zu schaffen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Anzeige

Region