Anzeige

Region

Wenn der Schlagzeuger seine Stöcke frühstückt

12.03.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vergnügen pur: Der Hoppel Hoppel Rhythm Club begeisterte 150 Kinder in der Kreuzkirche für den Jazz

NÜRTINGEN. War das wirklich die schwäbische Eisenbahn, die da munter dampfend am gestrigen Vormittag in der Kreuzkirche einrollte? Nein! Es war der Hoppel Hoppel Rhythm Club, der sich anschickte, 150 Kindern in der Kreuzkirche den Jazz nahezubringen. Und wie die vier hochkarätigen Jazzfreaks das taten! Tatsächlich mit Volldampf! Über eine Stunde zeigten sich die Kinder aus verschiedenen Schulen konzentriert, begeistert – und vor allem bestens unterhalten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Anzeige

Region