Region

Weihnachtsmarkt rund ums Rathaus

03.12.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Weihnachtsmarkt rund ums Rathaus

Zum zehnten Mal öffnete am Sonntag der nicht-kommerzielle Weihnachtsmarkt rund ums Wolfschlugener Rathaus für einen Tag seine Pforten. An knapp 50 Weihnachtsmarktbuden boten Privatanbieter und Vereine Speisen, Getränke und dekorative Bastel- oder Holzarbeiten an. Aufwärmen konnte man sich bei einem Glühwein oder bei einem Blick in die Egli-Figuren-Ausstellung der evangelischen Kirche im Rathaus. Pfarrer Michael Karwounopoulos ging in seiner Sieben-Minuten-Andacht, die er am Weihnachtsmarkt mehrmals im Laufe des Tages anbot, ebenfalls auf die Egli-Figuren ein. Eröffnet wurde der Markt von Gemeinderat Bernd Schäfer als Stellvertreter des erkrankten Bürgermeisters. Im Rahmenprogramm überzeugten der Posaunenchor unter der Leitung von Joschi Lorenz, die Musikgruppe der Schule und anschließend die Blechbläser der Musikschule. Der Nikolaus wurde schließlich vom Kinderchor der Concordia in ihren Liedern herbeigesungen. Einen gesanglichen Gastauftritt bot am Spätnachmittag dann die Gruppe „Uschi Wiese & friends of music“. Zum Abschluss spielte wieder traditionell die Jugendkapelle des Musikvereins mit den Jungmusikanten Weihnachtslieder zum Mitsingen. kiho


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Region