Region

Wege aus der Krise diskutiert

13.05.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kommunalwahl 2009: Liberale Bürger gegen Gewerbesteuererhöhung

NÜRTINGEN (pm). Um Wege aus der Krise ging es bei einer Veranstaltung der Liberalen Bürger/FDP. Nach Vorträgen des Landtagsabgeordneten Michael Theurer und von Professor Dr. Volker Steinhübel moderierte Professor Dr. Susanne Ertle-Straub die Diskussion mit dem Unternehmer Jens Kallfass und den Gemeinderatskandidaten Hosam el Miniawy und Marc Henzler. Wie es in einer Pressemitteilung dazu heißt, stellte Theurer fest, dass er die Gründe der Krise nicht beim Mittelstand sieht, vielmehr sollten sich mehr auf die schwäbischen Tugenden Fleiß, Kreativität und Erfindergeist besinnen. Weiter forderte er, dass Hilfen symmetrisch verteilt werden sollten. Volker Steinhübel erklärte, dass neben kurzfristigen Anpassungen im operativen Bereich es langfristiger Anpassungen in Form einer sinnvollen Strategie bedürfe. Als Beispiel für Einsparungen nannte er ungenutzte Lizenzen und stellte fest, dass den meisten insolventen Firmen ein gutes Controlling gefehlt habe.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Region