Anzeige

Region

Wahlen bei der Jungen Union

30.12.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bernd Schwartz als Vorsitzender des Stadtverbands bestätigt

NÜRTINGEN (pm). Im Rahmen der jährlichen Hauptversammlung wählten die Mitglieder der Jungen Union Nürtingen vor Kurzem einen neuen Vorstand und Delegierte für den Kreisausschuss. So wurde Bernd Schwartz aus Wolfschlugen zum sechsten Mal in Folge im Amt des Stadtverbandvorsitzenden bestätigt.

Auch die bisherigen Vorstandsmitglieder Fabian Weible (Stellvertretender Vorsitzender), Daniel Geyer (Geschäftsführer) und Andreas Haupert (Finanzreferent) wurden einstimmig wiedergewählt. Neu in den Vorstand rückt Sebastian Kurz, der das Amt des Pressereferenten übernehmen wird. Als Beisitzer wurden Marco Beck, Maximilian Brunner, Bennet Hohl, Katharina Krämer und Philipp Niedermeier in den Vorstand gewählt. Im Kreisausschuss wird zukünftig der Delegierte Sebastian Kurz mit seinem Stellvertreter Philipp Niedermeier die Interessen des Stadtverbands vertreten. Im Anschluss an die Wahl dankten der CDU-Kreisvorsitzende Thaddäus Kunzmann und der Bundestagsabgeordnete Michael Hennrich den Mitgliedern der Jungen Union für die tatkräftige Unterstützung im zurückliegenden Jahr.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 52%
des Artikels.

Es fehlen 48%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region