Anzeige

Region

Vor Schulden schützen

10.03.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wettbewerb soll Jugendlichen Umgang mit Geld vermitteln

(pm) Unter dem Motto Lass dich nicht CASHen veranstaltet der Kreisdiakonieverband Esslingen einen Wettbewerb, um Jugendliche vor Verschuldung zu bewahren. Schülern soll dabei Finanzkompetenz vermittelt werden.

Wir haben in unserer Arbeit bei der Schuldnerberatung gemerkt, dass immer mehr junge Leute Probleme im Umgang mit Geld haben, erklärt Eberhard Haussmann, Geschäftsführer des Kreisdiakonieverbands Esslingen. Weil in die klassische Schuldnerberatung junge Leute erst mit 25 oder 30 Jahren kommen, wolle man nun gezielt Jugendliche ansprechen, um präventiv zu wirken.

80 Prozent der Jugendlichen, die zu uns kommen, haben finanzielle Probleme oder Schulden, weiß Volker Walter, einer von drei Mitarbeitern im Career-Computer- Cash-(CCC)-Projekt, aus der Praxis. Er erzählt von horrenden Handyrechnungen oder Einkäufen im Internet, die junge Menschen rasch in die Schuldenfalle tappen ließen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 35%
des Artikels.

Es fehlen 65%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region