Anzeige

Region

Von Mäuse- und Superhelden

19.03.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Bundesstart: „Despereaux“, „Die drei ???“ und „Männersache“

(osc) Helden gibt es immer wieder – und überall. Sogar bei den Mäusen. „Despereaux – Der kleine Mäuseheld“ muss im gleichnamigen und sich heute im Nürtinger Kinopalast am Bundesstart befindlichen Film die Prinzessin suchen, die verschwunden ist. Hilfe bekommt er in diesem Animationsfilm von einer Ratte. Dass Mäuse Superhelden sein können, haben uns die Jungs von Disney schon oft genug mit Zuckerguss glasiert präsentiert. Im Universal-Film kommt es für die Helden eher darauf an, an die richtige Sache zu glauben, als süß daherzukommen. Gar nicht schlecht. Etwas für Mini-Oscarle, der ja jetzt schon eine Weile in der Schule rumhängt. Für Kleinere könnte die Mäusesaga mit Moral eher etwas zu kompliziert geraten sein. Ab sechs, 94 Minuten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Anzeige

Region