Region

"Volksmusik im besten Sinne"

11.12.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Volksmusik im besten Sinne“

Andreas Schmitges von der Klezmer Alliance über seine Passion für die jiddische Musik Osteuropas

UNTERENSINGEN. Die musikalische Weltreise beim Festival der Hoffnung geht weiter: Nach Irland und Afrika ist nun Osteuropa dran. Am Samstag, 13. Dezember, zelebrieren um 20 Uhr im Unterensinger Udeon dank der Unterstützung der Firma ZinCo international renommierte Künstler „Klezmer: Liebe und Leidenschaft“. Unser Redakteur Jürgen Gerrmann sprach mit Andreas Schmitges, einem Mitglied der Klezmer Alliance, über diese Musik und diesen Abend.

nKlezmer: Das war einst den Juden vorbehalten. Seit wann hat Sie denn diese Musik fasziniert?

Schon im Alter von 16 Jahren muss ich eine Idee gehabt haben, was Klezmer-Musik ist. Damals bin ich zu einem Schüleraustausch nach Israel gefahren. Die Musik, die ich dort fand, hatte nicht das Geringste mit der Vorstellung zu tun, die ich von jüdischer Musik hatte. Also muss ich da schon gespürt haben, worum es da geht. Aktiv geworden bin ich dann gegen Ende meines Jazz-Studiums an der Musikhochschule in Köln, wo ich mit meinen Freunden Bernd Spehl (an der Klarinette) und Thomas Fritze (am Bass) ein Klezmer-Trio gegründet habe: A Tickle In The Heart, das gerade seinen zehnten Geburtstag feiert.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Region

Das Rathaus wird gebaut

Unterensinger Gemeinderat fasst Baubeschluss für Neubau und Freiflächen – Verwirrung um die Abstimmung

Die Erweiterung des Unterensinger Rathauses ist eines der großen Themen im Kommunalwahlkampf. Die Kosten des Gebäudes werden stark kritisiert. In der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region