Anzeige

Region

Viel Lob für die Jugendarbeit

18.04.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der HHC Großbettlingen hatte Hauptversammlung

Georg Weber (links) wurde für 60 Jahre Mitgliedschaft beim HHC Großbettlingen geehrt, Adolf Henzler für zehn Jahre als Kassenprüfer. In der Mitte Vorsitzende Susanne Olbrich. pm

GROSSBETTLINGEN (os). Zur Hauptversammlung des HHC Großbettlingen konnte Vorsitzende Susanne Olbrich im Sportheim 27 Mitglieder begrüßen. Die Versammlung erhob sich zuerst zum Gedenken an den im vergangenen Jahr verstorbenen Berthold Zeeb.

Susanne Olbrich berichtete anschließend von der Ausschussarbeit, die besonders durch die Veränderungen im Forum der Generationen, die Sicherung der Fortführung von Arbeitskooperationen und die zahlreichen Veranstaltungen geprägt wurden. Außerdem war von der Gründung eines Seniorenkreises durch Adolf Henzler zu berichten. Alle aktiven und ehemaligen Spieler über 60 Jahre sind dazu eingeladen, hier soll die Geselligkeit im Vordergrund stehen.

Schriftführer Arved Frommberger gab seinen Bericht über die Ereignisse des vergangenen Jahres. Das Erste Orchester bestritt vier öffentliche Auftritte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Anzeige

Region