Region

Vernetzte Schule

21.03.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEMPFLINGEN (eis). Zum Angebotspreis von 11 346,94 Euro wird die Bempflinger Firma Wilhelm Veil beauftragt, die EDV-Verkabelungsarbeiten in der Grundschule „Auf Mauern“ vorzunehmen. Das hat der Gemeinderat Bempflingen jetzt einstimmig beschlossen. Bereits in der letzten Sitzung wurde die EDV-Ausstattung an die Firma rhs aus Schlaitdorf vergeben. Die Gesamtkosten für die Vernetzung der Klassenzimmer würden voraussichtlich rund 28.600 Euro betragen, so Kämmerin Tanja Galesky. Das wären gut 4000 Euro weniger als zunächst veranschlagt.

Region

Krokodile in Bürgerseen gesichtet

Die Kirchheimer Bürgerseen wurden am Mittwoch aus Sicherheitsgründen gesperrt. Eine Spaziergängerin hatte am späten Dienstagabend die Polizei informierte, weil sie drei kleinere Krokodile im unteren Bürgersee gesehen habe. Mehrere Polizeibeamte überprüften noch am selben Abend und am…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region