Anzeige

Nürtingen

VdK besuchte Stuttgart

23.07.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Kürzlich hatte der VdK-Ortsverband Nürtingen Mitglieder und Gäste zu seinem Jahresausflug mit dem Ziel Stuttgart eingeladen. Vorsitzende Heiderose Siebert gab einen Abriss über den geplanten Verlauf des Tages und dankte Lothar Döbler für die Vorbereitung. Nach dem Zustieg der Stadtführerin erfuhr man bei der fast dreistündigen Fahrt durch die Innenstadt, vorbei an Landtag, Schloss, Staatsgalerie, Wilhelma und vielem mehr, Interessantes zur Geschichte und Gründung der Stadt. Am Schlossplatz und bei der Markthalle wurden zu Fuß Details erkundet. Auch zum noch älteren Bad Cannstatt mit seinen talentierten Erfindern, seinem Stadion und Museum führte der Weg. Natürlich durfte ein Besuch des Fernsehturms nicht fehlen. Trotz Dauerregen bot sich ein imposanter Blick auf die Stadt, die Weinberge und die weitere Umgebung. Nach der Weiterfahrt, an Birkach und Hohenheim vorbei, erfolgte der Abschluss dieser kurzweiligen Fahrt mit einer Einkehr im Saalbau in Neuhausen.

Anzeige

Region