Region

"Unsere Zukunft beginnt jetzt"

28.07.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Landfrauen trafen sich in Bamberg Reise durchs Frankenland

(pm) Alle zwei Jahre sind die Landfrauen aus dem Kreisverband Nürtingen auf großer Fahrt. In diesem Jahr lockte das Frankenland.

Vier Reisetage waren mit einem abwechslungsreichen Programm ausgefüllt. Das Barockschloss Weißenstein in Pommersfelden, das sich majestätisch und unerwartet aus der ruhigen, hügeligen Landschaft Frankens erhebt, machte einen großartigen Eindruck auf die Besucherinnen. Die Fachwerkstadt Forchheim war das nächste Ziel. Im schönen Kellerwald laden Biergärten zum Verweilen ein. Alte Bierkeller zeugen von einer jahrhundertealten Brautradition.

Die Stadt Coburg war das Ziel am nächsten Tag. Vor der Wende noch Grenzstadt, hat Coburg seit der Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten eine zurückgewonnene zentrale Lage in der Mitte Deutschlands und Europas. Ein wunderschönes Stadtbild mit Schloss Ehrenburg, der evangelischen Stadtkirche St. Moritz und einem sehenswerten Marktplatz beeindruckte die Gäste. In Rödental, einem Vorort Coburgs, hat die Firma Goebel ihren Stammsitz. In diesem Betrieb werden die bekannten Hummelfiguren hergestellt. Kloster Banz, das heute der Hanns-Seidel-Stiftung gehört, war das nächste Ziel. Mitten im Gottesgarten, der prächtigen Landschaft im oberfränkischen Maintal, grüßt das Kloster die Besucher schon von weit her.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Region