Anzeige

Region

Unfall auf der Steige:

09.03.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUFFEN(lp). Nach einem Verkehrsunfall musste am Mittwochabend die Neuffener Steige voll gesperrt werden. Der Fahrer war unter Alkoholeinfluss von der Fahrbahn abgekommen.

Ein 26-Jähriger war mit einem VW Golf auf der L 1250 von Neuffen kommend in Richtung Hülben unterwegs. Im Bereich einer Spitzkehre überholte er einen Pkw. Anschließend beschleunigte er und kam nur wenig später im Auslauf einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und prallte in eine Böschung. Hierbei überschlug sich der VW und kam auf dem Dach zum Liegen. Der Golffahrer zog sich leichte Verletzungen zu. An dem Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten Beamte des Polizeireviers Nürtingen bei dem 26-Jährigen alkoholische Beeinflussung fest. Daraufhin musste er sich einer Blutprobe unterziehen und sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Die Freiwillige Feuerwehr Neuffen war mit zwölf Mann und zwei Fahrzeugen an den Unfallort ausgerückt. Die Neuffener Steige war bis gegen 22.05 Uhr voll gesperrt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Anzeige

Region