Anzeige

Region

TSV Altdorf ehrte seine Jubilare

04.03.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In der Vereinsgaststätte Altdorfer Wasen fand der Ehrenmitgliedernachmittag des TSV Altdorf 1910 statt. Erstmals wurden die Ehrungen in diesem Rahmen vorgenommen. Grund für diese Änderung war die Möglichkeit, sich mehr Zeit für verdiente Mitglieder nehmen zu können. Erster Vorsitzender Matthias Bader konnte so auf die einzelnen Personen und ihre Tätigkeiten im Verein eingehen. Zu Ehrenmitgliedern wurden ernannt: Karl Bauer, Rainer Jahnel, Eberhard Kümmerle, Karl-Heinz Schaich und Gerhard Wenzelburger. Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurden Erhard Schwarz und Eugen Thumm, für 50 Jahre Eugen Franz und Hermann Failenschmid geehrt. Der Dank für 60 Jahre Mitgliedschaft wurde Karl Schaich und Günter Breusch ausgesprochen. Albert Veit konnte für seine 70-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet werden. Der Nachmittag verging für alle wie im Fluge und auch der eine oder andere Geehrte konnte eine Geschichte aus der Vergangenheit oder Anekdote des Vereinslebens zur Unterhaltung beisteuern. Unser Bild zeigt von links Ersten Vorsitzenden Matthias Bader, Karl Schaich, Erhard Schwarz, Günter Breusch, Eugen Thumm, Gerhard Wenzelburger, Eberhard Kümmerle und Zweiten Vorsitzenden Ralf Löffler. afl


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Anzeige

Region