Region

Techniker-Schule informiert

19.02.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Mit Beginn des neuen Schuljahrs 2008/2009 bietet die in dieser Art bundesweit einzige Fachschule für Gebäudesystemtechnik an der Nürtinger Philipp-Matthäus-Hahn-Schule eine zweijährige Vollzeitausbildung zum staatlich geprüften Techniker an. Zugangsvoraussetzung sind eine abgeschlossene Berufsausbildung und mindestens ein Jahr Berufspraxis. Mit Bestehen der Abschlussprüfung erhält der Absolvent auch die Fachhochschulreife, die zum Studium an einer Fachhochschule berechtigt. Zu diesem Ausbildungsgang findet am Montag, 25. Februar, um 18 Uhr eine Informationsveranstaltung in der Philipp-Matthäus-Hahn-Schule statt, und zwar in Gebäude E, Raum 1.04. Dabei werden auch Lehrplaninhalte wie Projekt- und Facility-Management vorgestellt. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, am Mittwoch, 12. März, um 16 Uhr an einer öffentlichen Präsentation von Technikerarbeiten teilzunehmen. Diese findet im Foyer des Gebäudes G statt und bietet die Gelegenheit zur Informationsvertiefung. Weitere Auskünfte erteilt das Sekretariat der PMHS unter Telefon (07022) 932530.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Region

Papagena unterm Jusi

Zum 25-jährigen Bestehen lud die Kohlberger Musikschule Opernsolisten aus Wien ein

KOHLBERG. Die Musikschule hat aus Anlass ihres 25-jährigen Bestehens den Grundschülern am Jusi einen Opernworkshop ermöglicht. Wiener Opernsolisten übten mit den Kindern Mozarts…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region