Region

Stühlerücken im Kappishäuser Rathaus

24.07.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUFFEN-KAPPPISHÄUSERN (js). Drei neue Ortschaftsräte wurden vergangene Woche in der konstituierenden Sitzung des Ortschaftsrats verpflichtet. Neben Annemarie Schur nahmen Harald Schneider und Hartmut Stiefel das erste Mal in der neuen Amtsperiode am Sitzungstisch Platz. Verabschiedet wurden Ortschaftsrat Armin Haug nach 15 Jahren und Armin Zagst nach zehn Jahren Zugehörigkeit zum Gremium. Ebenfalls zehn Jahre engagierte sich Harald Braun im Ortschaftsrat. Ortsvorsteher Freudenberg dankte den Ausscheidenden für deren Einsatz zum Wohle der Ortschaft Kappishäusern.

Eine nicht alltägliche Ehrung konnte Bürgermeister Matthias Bäcker Ortschaftsrat Rudi Schnizler zuteilwerden lassen. Er erhielt die Auszeichnung des Gemeindetags für 20-jährige Mitgliedschaft. Eine Änderung zeichnet sich ab an der Spitze der Ortschaftsverwaltung. Ortsvorsteher Dietmar Freudenberg steht nach zehn Jahren nicht mehr für dieses verantwortungsvolle Ehrenamt zur Verfügung. Der Ortschaftsrat hat Annemarie Schur als neue Ortsvorsteherin gewählt. Der Neuffener Gemeinderat muss diesen Wahlvorschlag noch bestätigen.

Region