Region

Städtlesfest in Aichtal

24.07.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

AICHTAL-GRÖTZINGEN (tab). Bereits zum 24. Mal lädt das Städtlesfest in Aichtal vom Samstag, 28., bis Sonntag, 29. Juli, zum Bummeln über den Krämermarkt oder zum Verweilen bei der Hocketse der Grötzinger Vereine ein. Der Markt beginnt bereits am Samstagmorgen, obwohl der Startschuss des Festes erst um 15.30 Uhr mit den Böllerschüssen des Schützenvereins fällt. Den musikalischen Auftakt bildet der Spielmannszug Grötzingen. Nach der Eröffnungsrede von Bürgermeister Klaus Herzog laden die Vereine zu einem bunten Programm rund um den Altstadtkern ein. Ein Fundus für alle Bücherfreunde ist an beiden Tagen der Flohmarkt in der Stadtbücherei. Die Kinder kommen dagegen beim Angebot von Kiju (Kinder- und jugendfreundliches Aichtal) mit Kinderschminken und diversen Spielen im Kindergarten Helenenheim voll auf ihre Kosten und am Sonntag zwischen 12 und 17 Uhr wartet vor dem Kriegerdenkmal ein Spielmobil mit Geräten zum Bewegen und Toben auf die Kleinen. Erstmals im Rahmen des Städtlesfest präsentieren dieses Jahr regionale Künstler im Hof der Galerie Drucksache ihre Werke und geben einen Eindruck künstlerischen Schaffens in der Gegend. Noch mehr Kultur erwartet die Besucher am Samstagabend und Sonntagnachmittag beim Naturtheater Grötzingen, das dieses Jahr das Erwachsenenstück Robin Hood und das Kinderstück Aschenputtel spielt. Musikalisch untermalt wird das Fest von den Musikvereinen Aich, Neuenhaus und der Jugendkapelle Wolfschlugen und am Samstagabend heizen Just for Fun die Stimmung ein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Region