Schwerpunkte

Region

Spende für „Spatzenhaus“-Rutsche

25.04.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Die Rutsche ist super klasse“, erzählten die Kinder vom „Spatzenhaus“ Bürgermeister Matthias Ruckh bei seinem Besuch vergangenen Freitag. Gemeinsam mit Karin Appelt und Lydia Eret von der Genossenschaftsbank Wolfschlugen besichtigte der Schultes das neue Spielgerät, das in den letzten Wochen im Kindergarten Spatzenhaus aufgebaut wurde. Die alten Spielgeräte waren morsch und mussten dringend erneuert werden. Da kam das Angebot vom Gewinnsparverein der Volksbanken und Raiffeisenbanken in Baden-Württemberg gerade recht, denn vom Erlös in Höhe von 1565,50 Euro, der durch den monatlichen Spieleinsatz von Kunden der Genossenschaftsbank Wolfschlugen entstand, wurde nahezu die Hälfte der Anschaffungskosten bestritten. Dass das neue Spielgerät gut bei den Kindern ankommt, daran ließen sie keinen Zweifel, aber auch die anwesenden Erwachsenen wären schon gerne mal durch die Röhre gerutscht. kd

Region

Kreis bezuschusst Erlebnisfeld Heidengraben

Esslinger Kreisräte stimmen Förderung mit 100 000 Euro zu – Mit verkehrlicher Infrastruktur stehen weitere Kosten für den Kreis an

Der Landkreis Esslingen beteiligt sich mit einem einmaligen Investitionskostenzuschuss in Höhe von 100 000 Euro am…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region