Anzeige

Region

SPD macht sich fit für die Zukunft

08.03.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ortsverein Neckartailfingen zog Bilanz Rainer Arnold zu Gast

NECKARTAILFINGEN (ha). Kürzlich trafen sich die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Neckartailfingen im Gasthaus Zum Schwanen zu ihrer Jahreshauptversammlung. Der Vorsitzende Gerd Schimanko gab zuerst einen ausführlichen Bericht über die Aktivitäten seines Ortsvereins.

Dabei erinnerte er an die Einweihung der Liebenausporthalle und ihre Bedeutung für die Gemeinde Neckartailfingen. Er dankte Bürgermeister Jens Timm für alle Bemühungen. An die Mitglieder appellierte Gerd Schimanko, an der vom Bundesvorstand angesetzten Mitgliederbefragung teilzunehmen. Die Ergebnisse sollen das Fundament für die Formulierung der programmatischen Grundlagen sozialdemokratischer Politik im 21. Jahrhundert sein. Wir wollen diese Debatte nicht nur in der Partei, sondern mit der gesamten Gesellschaft führen. Denn es gibt Millionen, die die Ziele der Sozialdemokratie teilen, so Schimanko.

Als gute Nachrichten bezeichnete er die Arbeitsmarktsituation. Diese zeige, dass sich nun die Politik der Sozialdemokraten in den vergangenen acht Jahren auswirke. Die Zahl der Arbeitslosen sei auf vier Millionen gesunken, gleichzeitig vermelde die Bundesagentur für Arbeit rund 590 000 offene Stellen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 31%
des Artikels.

Es fehlen 69%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Viele Einsätze durch Sturmtief

Das Sturmtief Fabienne ist am Sonntag auch über Nürtingen und den Landkreis Esslingen hinweggezogen. Im Bereich des Polizeipräsidiums Reutlingen, zu dem auch der Landkreis Esslingen gehört, mussten Feuerwehr und Polizei zu mehr als 100 Einsätzen ausrücken. Die starken Windböen warfen Bauzäune und…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region