Anzeige

Region

"Sonne" sucht ehrenamtliche Helfer

22.03.2007, Von Andreas Ehrfeld — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Projekt Betreutes Wohnen startet Büro im Linsenhofener Rathaus

KOHLBERG. In einer immer älter werdenden Gesellschaft spielen Hilfsangebote für die Menschen eine immer größere Rolle. Das Soziale Netzwerk Neuffener Tal (Sonne) hat sich zum Ziel gesetzt, die Angebote der Familien-, Kranken- und Altenpflege im Neuffener Tal zu verbessern. Ein wichtiges Projekt dabei ist das betreute Wohnen zu Hause. Ehrenamtliche sollen älteren und behinderten Menschen ein möglichst langes Leben im gewohnten Umfeld ermöglichen.

Grundlage der Arbeit der Ehrenamtlichen soll ein wöchentlicher Besuch bei der zu betreuenden Person sein. Diese Treffen sollen regelmäßig stattfinden, möglichst jede Woche am selben Tag zur selben Uhrzeit, sagt Barbara Hermann, Leiterin der neuen Koordinationsstelle der Sonne im Linsenhofener Rathaus.

Um eine solche ehrenamtliche Leistung zu erhalten, wird mit den zu Betreuenden ein Vertrag abgeschlossen. 80 Euro monatlich kostet das Angebot der Sonne die zu betreuenden Menschen. Damit finanziert der Verein die Kosten für die Stelle der Koordinationsleiterin sowie eine geringe Aufwandsentschädigung für die Ehrenamtlichen. Sollte eine Hilfsleistung gewünscht sein, aber die Leistung nicht in diesem Umfang bezahlbar, können sich die Interessenten um Beratung an die Koordinationsstelle wenden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Anzeige

Region

Burggaststätte macht Pause

Das Restaurant wird komplett umgebaut und öffnet mit neuem Pächter wieder am 2. April

NEUFFEN. Auf der Festungsruine Hohenneuffen wird zurzeit wieder renoviert, diesmal im Restaurant. Es ist seit dem 7. Januar geschlossen. Die Wiedereröffnung mit einem neuen Pächter ist…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region