Anzeige

Region

Sennerpokal Mammutprojekt für FCF

26.10.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FCF berichtet im Gemeinderat – Auch Forstplan vorgelegt

In der Sitzung des Gemeinderats am Dienstag gab es unter anderem nicht nur einen Bericht über den Stand der Planungen des Sennerpokals beim FC Frickenhausen. Revierförster Ralf Schuster legte auch den Betriebsplan für den Wald der Gemeinde vor, den der Rat einstimmig absegnete.

FRICKENHAUSEN (aw). Vorgesehen ist ein Holzeinschlag von 930 Festmeter, das sind 100 weniger als im Vorjahr. Damit wird voraussichtlich ein Erlös von 44 800 Euro erzielt. Dem steht im Plan Ausgaben von 43 000 Euro gegenüber. Wodurch sich ein Überschuss von 1800 Euro berechnen ließe. „Eine schwarze Null“, sagte Ralf Schuster. Der in Frickenhausen geplante Einschlag sei normal, „Deutschland ersäuft gerade in Holz“, sagte Schuster. Das sei den vielen heftigen Stürmen und dem Käferholz geschuldet.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Anzeige

Region