Anzeige

Region

Senioren zu Gast in Familien

09.03.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gastbetten auf Zeit sollen pflegende Angehörige entlasten

(pm) Pflegende Angehörige können wegen ihrer Betreuungspflichten oft keinen Urlaub machen oder eine eigene Krankheit stellt sie nicht selten vor unlösbare Probleme. Um die Pflegenden zu entlasten, wurde im Jahr 1989 das Projekt Gastbetten auf Zeit im Landratsamt entwickelt. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Hilfe! Meine Eltern brauchen Hilfe wird das Angebot am Mittwoch, 21. März, um 16 Uhr in den Räumen des Sozialdezernates in der Uhlandstraße 1 in Esslingen vorgestellt.

In den vergangenen Jahren wurde das Angebot gut angenommen und Pflegebedürftige und Angehörige sind in der Regel zufrieden. Entscheidend für den Erfolg ist, dass die Koordinierungsstelle bei der Altenhilfe-Fachberatung des Landkreises mit größter Sorgfalt unter den Gästen und Gastfamilien passende Paare wählt. Um festzustellen, ob man zueinander passt, wird ein verpflichtender Kennenlern-Besuch in der Gastfamilie gemacht. Kommt es zu einer Vereinbarung über einen Aufenthalt, zahlt der Gast der Familie einen Tagessatz, der je nach Betreuungsaufwand zwischen 55 und 75 Euro täglich liegt. Der Landkreis stellt für die Vermittlungskosten und die Begleitung der Gastfamilien pro Tag zehn Euro in Rechnung.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 44%
des Artikels.

Es fehlen 56%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Übung der Feuerwehr zum Kohlberger Kirchenjubiläum

Vor 250 Jahren wurde die evangelische Kirche in Kohlberg gebaut. Grund genug, dieses Jubiläum mit verschiedenen Veranstaltungen und Gottesdiensten in einer Festwoche zu würdigen. Am Montagabend hatte die Kirchengemeinde die Kohlberger Feuerwehr eingeladen, die auf dem Kirchplatz den Ernstfall…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region