Anzeige

Region

Seit 50 Jahren die große Liebe

09.05.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Für beide ist es die Liebe ihres Lebens: 50 Jahre sind Renate und Bernd Platten verheiratet und feiern am Donnerstag, 10. Mai, ihre goldene Hochzeit. Kennengelernt haben sich die beiden in Stuttgart. Renate wohnte damals in einem Dachzimmer bei den Pflegeeltern ihrer Cousine. Auf dem Weg zur Arbeit kam die 17Jährige täglich an Bernd Plattens Fenster vorbei. Doch es dauerte eine geraume Zeit, bis er sie ansprach. Sie erinnert sich noch genau an das Datum. Es war der 4. August. Nach dem Kegeln hatten sie sich zum ersten Mal getroffen. Für Bernd war schnell klar, dass sie die Richtige ist. Bereits nach sechs Wochen kaufte er den Verlobungsring. Das Jawort gaben sie sich allerdings erst, als Renate 21 Jahre alt war. Aufgewachsen ist Renate Platten in Langenburg. Sie schloss die Ausbildung als Sekretärin in der Klosterschule als Zweitbeste des Jahrgangs ab. Bernd Platten stammt aus Stuttgart, wuchs aber bei Tante und Onkel in Calw auf. In Pforzheim machte er eine Lehre zum Feinmechaniker. Beruflich war er dann bei einem Autobauer in Stuttgart tätig. Zu Beginn der Ehe lebte das Paar in Waiblingen, später auf den Fildern. Vor 39 Jahren bauten sie in Aich, wo sie mit Tochter und Sohn einzogen. „Wichtig ist es, den anderen zu verstehen, auf ihn einzugehen und ihn nicht ändern zu wollen“, ist Renate Plattens Rezept für eine glückliche Ehe. tab

Anzeige

Region