Region

Schüler AG wird Firma

22.10.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Aktion zum Tag der Schulverpflegung in Neckartenzlingen

NECKARTENZLINGEN (beh). Die seit genau 20 Jahren existierende Mensa am Schulzentrum in Neckartenzlingen ist wieder einmal allen anderen voraus: Am landesweiten „Tag der Schulverpflegung“, dem dritten seiner Art, hat die Leiterin der aus Schülern gebildeten Catering AG, Gerda Liller, angekündigt, dass sich die Neckartenzlinger Schüler AG demnächst als Firma registrieren lasse und dann als junges Catering-Unternehmen auch für Veranstaltungen außerhalb der Schule gebucht werden kann. Die Gründung der Firma soll nach den Herbstferien erfolgen.

Die elf Schüler der Catering-AG, die alle der Realschule angehören, haben beim „Prominentenessen“ am „Tag der Schulverpflegung“ das Menu serviert, das zuvor in der Mensa von Eltern ehrenamtlich zubereitet worden war. An diesem Essen nahmen vier Bürgermeister und eine Reihe von Gemeinderäten aus den umliegenden Gemeinden teil. Zum diesjährigen Veranstaltungsteam gehörten Karin Hofstätter, Conny Greiler und Belinda Küfner-Brückelmaier. Insgesamt hat die Mensa am Donnerstag unter dem Motto: „Schule ist coolinarisch“ über 300 frische Essensportionen für die Schüler und die prominenten Gäste auf den Tisch gebracht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Region