Region

Schritt für Schritt geht es voran

13.01.2010 00:00, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Licht der Hoffnung: Die Spendensumme nähert sich der 90 000-Euro-Grenze

So kraftvoll wie in der unmittelbaren Vorweihnachtszeit geht es zwar nicht mehr voran. Aber dennoch klettert die Summe auf den Konten der Hilfe unserer Aktion „Licht der Hoffnung“ weiter nach oben. Die 90 000-Euro-Grenze ist mittlerweile in Reichweite.

Von den jetzt exakt 87 296,60 Euro ist es ja nicht mehr allzu weit bis zu diesem (Zwischen?)-Ziel. Dieses tolle Resultat hat nicht zuletzt das Neuffener Pfeffertagswiegen möglich gemacht, dessen exakte Abrechnung nun vorliegt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Region

Was wollen junge Wähler?

KJR übergibt landesweite Statements von Jugendlichen bei der Bürgermeisterversammlung

(pm) „Mach dich – Beweg, was dich betrifft!“ war die Jugendkampagne des Esslinger Kreisjugendrings (KJR) zur Kommunalwahl 2019 im Mai. Die Jugendkampagne informierte und schaffte…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region