Anzeige

Region

Rund ums Wohlbefinden

08.09.2017, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Beurener Arbeitskreis „Gesund und mehr“ organisiert erstmals einen Aktionstag in der Kelter

Gesundheit ist ein hohes Gut. In Beuren als Kurort umso mehr. Mit einem Aktionstag will die Gemeinde zusammen mit unterschiedlichen Anbietern aus dem Gesundheitssektor zeigen, dass es im Ort noch weitaus mehr gibt als die Panorama-Therme. Geplant sind eine informative Messe in der Kelter sowie ein Rahmenprogramm mit Vorträgen, Seminaren und Workshops.

BEUREN. 40 Jahre Panorama-Therme feiert Beuren in diesem Jahr. Zur Vorbereitung des Programms holte Bürgermeister Daniel Gluiber im vergangenen Jahr die im Gesundheitsbereich tätigen Beurener an einem Tisch. „Ich war überrascht, wie viele verschiedene Angebote bei uns in der Gemeinde zu finden sind“, gibt er in einem Pressegespräch zu.

Auch bei den Anbietern aus dem Gesundheitssektor traf das Treffen auf durchweg gute Resonanz. Bei einer Kennenlerntour durch den Ort besuchten sich die Teilnehmer in ihren Praxen und Geschäftsräumen. „Wir nehmen uns jetzt gegenseitig viel besser wahr“, zieht Volker Streicher vom Handels- und Gewerbeverein eine durchweg positive Bilanz.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Anzeige

Region