Anzeige

Region

„Regierung ohne Spirit“

08.05.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beim ersten Treffen von SeniorGrün war Rezzo Schlauch zu Gast

PLOCHINGEN (pm). Kürzlich traf sich „SeniorGrün“ – das Gremium der Grünen im Kreis Esslingen im Renten- und Pensionsalter unter der Leitung von Marianne Erdrich-Sommer. Als ersten Gast hatte die neu gegründete Vereinigung Rezzo Schlauch zum Thema „Was ist von der neuen Bundesregierung zu halten“ geladen.

Rezzo Schlauch, ein Urgestein der Grünen in Baden-Württemberg, ehemaliger Landtags- und Bundestagsabgeordneter und Staatssekretär im Wirtschaftsministerium des Bundes, blickte kurz auf die Verhandlungen um die Regierungsbildung und Jamaika zurück, bei der die Grünen nach seiner Einschätzung „brillant verhandelt haben“ Von der jetzigen Groko malte er ein trübes Bild: „Die Regierung ist ohne Spirit, ohne Perspektiven und langweilig“, so Schlauch. Er fürchte, die Koalitionsparteien werden sich im Klein-Klein beim Abarbeiten des Koalitionsvertrages verlieren und die großen Herausforderungen, vor denen Europa stehe, nicht angehen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 40%
des Artikels.

Es fehlen 60%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

„Ich möchte nur meine Familie zurück“

Nach 25 Jahren in Deutschland wurde eine Wolfschlüger Familie in ein Land abgeschoben, das sie kaum kennt

Nach 25 Jahren in Deutschland wird eine Familie aus Wolfschlugen nach Mazedonien abgeschoben. Nur die älteste Tochter bleibt alleine zurück. Jetzt…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region