Region

Probespielen beim LJO

28.10.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(ljo) Für die neuen Probespieltermine des Landesjugendorchesters (LJO) können sich junge Musikerinnen und Musiker aus Baden-Württemberg ab sofort anmelden. Die Probespiele finden an den Wochenenden 14./15. Januar und 21./22. Januar 2012 jeweils ab 10 Uhr in der Musikhochschule Stuttgart statt. Schlagzeuger können sich aus organisatorischen Gründen nur am 14. Januar nachmittags vorstellen. Besonders qualifizierte Spielerinnen und Spieler aller Orchesterinstrumente aus Musikschulen, Schulen und von Privatmusikerziehern können sich bewerben. Ein Probespiel beim Landesjugendorchester dauert etwa zehn Minuten, in denen zwei Stücke gespielt werden sollen. Mit der Auswahl der Literatur soll sich der Bewerberin optimal auf seinem derzeitigen technischen Entwicklungsstand präsentieren. Das Probespiel wird von Christoph Wyneken, künstlerischer Leiter des LJO, sowie von Dozenten der Instrumentengruppen abgenommen und bewertet. Es erfolgt in der Regel im Anschluss zu jedem Probespiel eine künstlerische Einschätzung. Die Anmeldung zum Probespiel ist über www.landesjugendorchester.de möglich. Jeder Kandidat kann seinen Vorspieltermin selbst buchen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Region