Region

"Pflegeheim wird durch einen Anbau erweitert"

06.05.2005, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Krankenpflegeverein Nürtingen hatte auch Ehrungen in der Mitgliederversammlung - Eine Senioren-WG ist unter anderem geplant

NÜRTINGEN (pm). Der Krankenpflegeverein Nürtingen hatte Mitgliederversammlung und nahm auch Ehrungen vor. Mitgeteilt wurde unter anderem, dass man das Pflegeheim „Wohnen und Pflegen“ in der Katharinenstraße durch einen Anbau erweitern will. Sechs Betten sollen zusätzlich in überwiegend Einzelzimmern hinzukommen. Die familiäre Atmosphäre soll erhalten bleiben.

Die Mitgliederversammlung des Krankenpflegevereins Nürtingen wurde mit einem Konzert der Flötengruppe der Musikschule Nürtingen unter Leitung von Karin Seelinger eröffnet. Danach begrüßte der Vorstandsvorsitzende Werner Burbach die zahlreichen Mitglieder und Gäste. Er berichtete über die Aktivitäten des Krankenpflegevereins im Jahr 2004 und gab einen Ausblick auf die Zukunft.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Region

100 Teddybären im Rettungsdienst

Die Firma Zeus Zeitarbeit aus Reutlingen spendete dem Malteser Rettungsdienst im Landkreis Esslingen 100 Teddybären im Wert von 1000 Euro. Dabei sind die Stofftiere für die Kinder nicht einfach nur ein Spielzeug, sondern ein wichtiger Trostspender. In medizinischen Notfallsituationen können sie…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region