Region

Pachtzins bleibt unverändert

15.05.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In Altdorf laufen im November Pachtverträge aus

Die Pachtverträge für eine Vielzahl von kommunalen landwirtschaftlichen Grundstücken laufen im November aus, sodass die Ausschreibung einer erneuten Verpachtung im Herbst dieses Jahres notwendig wird. Darüber beriet der Gemeinderat am Dienstag.

ALTDORF (käl). Die Verwaltung hat in einer mehrseitigen Liste sämtliche Pachtverhältnisse aufgeführt und hierbei die Zu- und Abgänge aktualisiert. Hinsichtlich des Pachtpreises schlug die Gemeindeverwaltung vor, den bisherigen Basispreis von 50 Cent für 100 Quadratmeter bei Wiesenflächen und 70 Cent bei Ackerflächen beizubehalten.

Gemeinderat Helmut Wick plädierte dafür, dass das oberhalb des Bolzplatzes gelegene Wiesengrundstück aus der Verpachtung herausgenommen werden sollte, da unter Umständen dieses zukünftig als Mountainbikestrecke ausgewiesen werden könnte. Auf Vorschlag der Verwaltung wird dieses Grundstück jedoch in der Verpachtungsliste bleiben, da die Pachtverträge es problemlos erlauben, bei Eigenbedarf durch die Gemeinde diese Verträge oder Vertragsbestandteile aufzulösen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Region