Region

Oberboihingen feiert Jubiläum

02.07.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Erstmals 1357 urkundlich erwähnt Festakt am 13. Juli

OBERBOIHINGEN (ed). Die Gemeinde Oberboihingen feiert in diesem Jahr ihr 650-jähriges Bestehen. In einer Urkunde aus dem Jahr 1357 taucht erstmals der Ortsname Oberbugingen auf.

Die erste urkundliche Erwähnung der Trennung des Dorfes Bugingen in die selbstständigen Orte Oberbugingen und Unterbugingen wie die beiden Orte Ober- und Unterboihingen damals hießen vor 650 Jahren ist ein Markstein in der Oberboihinger Ortsgeschichte. Die 650-Jahr-Feier ist ein Anlass, um auf die Vergangenheit zurückzublicken und sich bewusst zu machen, was sich alles bewegt und verändert hat.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Region