Region

Neuer Vorstand für Musikvereins-Verwaltung

16.03.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Großbettlinger vermelden in der Jahresbilanz Kassenüberschuss

GROSSBETTLINGEN (pm). Bei der Hauptversammlung des Musikvereins im Gasthof „Zur Linde“ wurde nach der musikalischen Begrüßung durch das Blasorchester den verstorbenen Mitgliedern gedacht. Vorstandsmitglied für Repräsentation Gerd Wörner blickte auf das vergangene Jahr zurück. Einen großen Erfolg habe der Musikverein als einer der Preisträger beim Ehrenamtspreis „Starke Helfer“ 2012 der Stiftung Kreissparkasse verzeichnen können. Unter dem Motto „Musik verbindet Generationen“ pflege der Musikverein Kooperationen mit Schule und Kindergarten. Im Mai 2013 sei der Besuch des fünften Bundesmusikfestes in Chemnitz mit Teilnahme am Wertungsspiel geplant. Auch werde sich die Kapelle im Juli beim traditionellen „Uracher Schäferlauf“ am Festzug beteiligen.

Die Mitgliederzahl bei den Aktiven sei konstant, bei den Fördermitgliedern habe es einen leichten Rückgang gegeben, berichtete das Vorstandsmitglied für die Musikvereins-Verwaltung, Steffen Zoller. Das aktive Orchester mit derzeit 53 Musikern habe 14 Auftritte absolviert.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Region