Region

Nach Unfall geflohen

18.05.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUFFEN (lp). Die Polizei Nürtingen sucht Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht, die am Freitagabend in Neuffen begangen wurde. Ein 31-jähriger BMW-Lenker war auf der Burgstraße/Kirchheimer Straße in Richtung Beuren unterwegs. In einer scharfen Linkskurve kurz nach Einmündung Eberhardstraße kam ihm nach seinen Angaben ein dunkler Pkw auf seiner Fahrbahn entgegen. Aus Schreck und um einen Zusammenstoß zu vermeiden, lenkte der 31-Jährige sein Auto nach rechts, prallte gegen eine Mauer und schleuderte zurück über die gesamte Fahrbahn. Dort kollidierte er mit einem geparkten BMW. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der BMW über den Gehweg in einen Gartenzaun geschleudert. Der 31-Jährige wurde bei dem Unfall glücklicherweise nicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt zirka 10 000 Euro. Personen, die den Unfall beobachtet haben werden gebeten, sich unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 beim Polizeirevier Nürtingen zu melden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Region