Anzeige

Region

Mit Optimismus ins Wanderjahr

26.03.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Albvereins-Ortsgruppe freut sich über steigende Teilnehmerzahlen

NEUFFEN (hk). Kürzlich fand die Mitgliederversammlung der Ortsgruppe Neuffen des Schwäbischen Albvereins im Vereinsraum im Melchior-Jäger-Haus statt. Vorstandsmitglied Gisela Bleher konnte eine sehr große Zahl von Besuchern begrüßen, insbesondere den stellvertretenden Bürgermeister Otto Muckenfuß.

Nach dem Gedenken an ein verstorbenes Mitglied zeichnete Gisela Bleher ein positives Bild von den zahlreichen Aktivitäten und Unternehmungen im abgelaufenen Wanderjahr. Das reichhaltige und abwechslungsreiche Wander- und Ausflugsprogramm, die vorzüglich gelungene Jahresfeier und die Bewirtung im Albvereinskeller beim traditionellen Neuffener Weihnachtsmarkt fanden großen Zuspruch und bestätigen die erfolgreiche Vereinsarbeit der Ortsgruppe. Mit ein besonderer Beitrag war die Aufstellung einer Wandertafel im Bereich des Sportgeländes Spadelsberg. Auch die Arbeit der Volkstanzgruppe, die Veranstaltungen der Seniorengruppe sowie das Feierabendradeln nehmen eine überaus erfreuliche Entwicklung.

Schriftführer Wolfgang Reber eröffnete die Beiträge der Fachwarte und ging in seinem Rückblick nochmals auf die Themen der gut besuchten Ausschusssitzungen ein. Kassenwart Erich Mönch erzielte trotz größerer Ausgaben im vergangenen Jahr eine fast ausgeglichene Bilanz. Für seine hervorragende Kassenführung sprach Dr. Wolfgang Unsöld namens der Kassenprüfer Lob und Dank aus.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Anzeige

Region