Region

Mit Kain und Chaoten nach Sodom

27.08.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neu im Kino: Steinzeit-Klamauk „Year One“ und Krebs-Drama „Beim Leben meiner Tochter“

(psa) Unterschiedlicher könnten die beiden Filme kaum sein, die heute im Nürtinger Kinopalast an den Bundesstart gehen: Das Krebs-Drama „Beim Leben meiner Tochter“ und die Steinzeit-Komödie „Year One – Aller Anfang ist schwer“.

Im Drama „Beim Leben meiner Tochter“ benötigen die Ärzte, um Saras (Cameron Diaz) krebskranke Tochter zu retten, dringend einen passenden Organspender. Da weder die Mutter noch andere Verwandte in Frage kommen, raten die Mediziner der Mutter, ein weiteres Kind zu bekommen. Doch als ihre jüngere Tochter im Alter von elf Jahren dahinterkommt, dass der Zweck ihrer Existenz darin besteht, ein lebendes Ersatzteillager zu sein, rebelliert sie gegen Mutter und Schwester und nimmt sich einen Anwalt. Eine menschliche Tragödie nimmt ihren Lauf. Frei ab zwölf Jahren, 109 Minuten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Region