Nürtingen

Mit Engagement und Leidenschaft

15.03.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtinger DLRG blickte auf ein erfolgreiches Jahr zurück

NÜRTINGEN (pm). Die Mitglieder der DLRG-Ortsgruppe Nürtingen trafen sich vor wenigen Tagen zur Jahreshauptversammlung in ihrem Vereinsheim. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Dr. Martin Kohler berichteten die einzelnen Ressortleiter über das vergangene Jahr.

In seinem Bericht sprach der Vorsitzende die Anschaffung eines neuen Busses für die Ortsgruppe an. Der alte Bus war mit knapp 25 Jahren deutlich in die Jahre gekommen. Die Anschaffung war durch das Engagement der Mitglieder und eine großzügige Einzelspende ermöglicht worden. Der Bus wird von den Mitgliedern zu Fahrten zu Ausbildungen und Fortbildungen rege genützt.

Die Mitglieder im Bereich Ausbildung waren wieder sehr aktiv. In einer Kooperation mit den Inseltauchern konnten sechs DLRG-Mitglieder ihren Tauchschein machen. Auf die Rettungswachsaison bildeten sich die Mitglieder bei einem Fortbildungswochenende im Frühjahr fort.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Region

Aichtal spielt bei Traumwetter

Ungewöhnlich warm war es beim diesjährigen „Aichtal spielt“ rund um die Grundschule Neuenhaus. Trotz Oktober waren Sandalen und kurze Hosen angesagt. Nicht verwunderlich also, dass die Veranstaltung der Aichtaler Vereine und Organisationen sehr gut besucht war. Es gab für Groß und Klein auf dem…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region