Region

Mit der Feuerwehr in Südtirol

21.06.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wandern und Begegnungen der Altersabteilung in Vöran

In Fahrgemeinschaften startete die Altersabteilung der Feuerwehr von Kohlberg früh am Morgen über die Alpen, schon zur Mittagszeit war das Ziel erreicht. Eine Pension in Vöran, einem ruhig gelegenen Dorf direkt auf der Sonnenterrasse über Meran, war für einige Tage Ausgangspunkt verschiedener Unternehmungen.

KOHLBERG (pm). Gleich am Nachmittag stand die erste Wanderung mit Rast auf der Leadner Alm auf dem Programm. Der nächste Tag gehörte dann ganz der Erkundung der Stadt Meran. Bei mildem Sommerwetter ging es fast 1000 Meter mit der Seilbahn hinunter ins Tal und anschließend mit dem Bus direkt in das Stadtzentrum. Die Meraner Altstadt beeindruckte mit ihren mittelalterlichen Laubengängen und Villen aus der K.-u.-k.-Zeit. Eine willkommene Gelegenheit zur Stärkung bot der kulinarische Markt mit italienischen Spezialitäten. Danach begann eine ausgedehnte Wanderung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Region

Was wollen junge Wähler?

KJR übergibt landesweite Statements von Jugendlichen bei der Bürgermeisterversammlung

(pm) „Mach dich – Beweg, was dich betrifft!“ war die Jugendkampagne des Esslinger Kreisjugendrings (KJR) zur Kommunalwahl 2019 im Mai. Die Jugendkampagne informierte und schaffte…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region