Anzeige

Region

Mehr Platz für Urnen

12.03.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Friedhofserweiterung soll Wunsch nach Feuerbestattungen gerecht werden

UNTERENSINGEN (bg). Auf dem Unterensinger Friedhof geht der Platz für Urnenbestattungen aus. Grund ist der seit etwa fünf Jahren zunehmende Wunsch nach Feuerbestattungen. Am Dienstag sah sich der Unterensinger Gemeinderat erste Entwürfe für eine Friedhofserweiterung an, die im Jahr 2010 gebaut werden soll.

Die vorhandenen Kapazitäten, schätzt Bürgermeister Sieghart Friz, reichen bei der derzeitigen Nachfrage noch anderthalb Jahre. Inzwischen werden mehr als die Hälfte der Beisetzungen als Urnenbestattungen gewünscht. In Unterensingen finden pro Jahr 30 bis 35 Bestattungen statt. Platz für die Verstorbenen ist derzeit noch in 192 Reihengräbern und 66 Urnengräbern, davon 24 Erdgräber und 42 in den Urnenstelen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Anzeige

Region