Region

Meditationstage mit Großmeister

03.09.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Trainings- und Entspannungswoche mit Vorträgen und Kalligrafie-Kurs

WELSCHNOFEN (maro). Vor etwa 1500 Jahren wurde in China das erste Shaolin-Ursprungskloster gegründet und mit ihm entstand der gleichnamige buddhistische Mönchsorden. Im Herzen Chinas in der Provinz Henan gelegen, wurde das Kloster schnell für seine spezielle Shaolin-Kampfkunst, das sogenannte Shaolin-Kung-Fu, berühmt. Dieses zielt hauptsächlich auf die Stärkung der Knochen und Muskeln und wird daher auch als „äußeres Kung-Fu“ bezeichnet. Vom 25. September bis 1. Oktober bietet das in Welschnofen in Südtirol gelegene Wellnesshotel Engel eine exklusive Shaolin-Qi-Gong-Woche unter der Leitung des chinesischen Großmeisters Shi Yong Dao an.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Region

Besucher strömten zum Neckartenzlinger Mühlenfest

Am Sonntag veranstaltete der Neckartenzlinger Werbering wieder sein beliebtes Mühlenfest. Viele Besucher strömten ab 12 Uhr in den Ortskern Neckartenzlingens. Das Wetter spielte mit, kaum eine Wolke war am Himmel zu sehen. In der Schul- und Planstraße bauten lokale Geschäfte ihre Stände auf und…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region