Region

Männer trauern anders als Frauen

30.04.2019, Von Ulrike Rapp-Hirrlinger — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Andreas Hutter ist im Hospiz Esslingen der einzige Mann im Kreis der Trauerbegleiterinnen und begleitet trauernde Männer

Andreas Hutter begleitet im Hospiz Esslingen trauernde Männer. Foto: Rapp-Hirrlinger
Andreas Hutter begleitet im Hospiz Esslingen trauernde Männer. Foto: Rapp-Hirrlinger

ESSLINGEN. Männer trauern anders als Frauen. Und es fällt ihnen schwerer, sich Trauergruppen anzuschließen. Dort finden sich überwiegend Frauen – sowohl als Teilnehmerinnen als auch in der Begleitung. Sie aber haben eine andere Art, mit Trauer umzugehen. Andere Fragen treiben sie um. Deshalb nehmen nur wenige Männer die Trauerangebote des Hospizes Esslingen in Anspruch. Susanne Kränzle, die Gesamtleiterin des Hospizes, und Trauerbegleiterin Claudia Landenberger können sich deshalb vorstellen, eine spezielle Trauergruppe für Männer anzubieten, in denen sich diese über die sie bewegenden Themen austauschen können.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Region

Krokodile in Bürgerseen gesichtet

Die Kirchheimer Bürgerseen wurden am Mittwoch aus Sicherheitsgründen gesperrt. Eine Spaziergängerin hatte am späten Dienstagabend die Polizei informierte, weil sie drei kleinere Krokodile im unteren Bürgersee gesehen habe. Mehrere Polizeibeamte überprüften noch am selben Abend und am…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region