Region

Liederkranz unterwegs

06.07.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OBERBOIHINGEN (pm). Der Liederkranz Oberboihingen war kürzlich unterwegs in Stuttgart. Eine stattliche Anzahl von Mitgliedern des Stammchores und der Young Voices wollte eine unbekannte Ecke von Stuttgart entdecken. Mit dem Regionalexpress ging es zum Stuttgarter Hauptbahnhof. Von dort spazierte die Gruppe die Königsstraße entlang bis zum Alten Schloss und dann zur Markthalle. Vom Marienplatz aus ging es mit der Zahnradbahn nach Degerloch. Immer wieder bot die Fahrt mit der Zacke wundervolle Panoramablicke über Stuttgart. In Degerloch beginnt der Fußweg durch die Weinberge. Der Schimmelhüttenweg führt durch steile Weinberge und Gärten zurück zur Innenstadt. Der Weg führte vorbei am Marienhospital, dann über die Adler- und Mörikestraße zur Willy-Reichert-Staffel. Über viele, viele Treppen erklommen die Ausflügler den Bergrücken der Karlshöhe. Von hier bot sich ein herrlicher Blick über die Innenstadt. Danach ging es wieder hinunter in die Stuttgarter Innenstadt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Region

Das Rathaus wird gebaut

Unterensinger Gemeinderat fasst Baubeschluss für Neubau und Freiflächen – Verwirrung um die Abstimmung

Die Erweiterung des Unterensinger Rathauses ist eines der großen Themen im Kommunalwahlkampf. Die Kosten des Gebäudes werden stark kritisiert. In der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region