Anzeige

Region

Lästige Hundehäufchen

21.03.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ingrid Buncic, NT-Reudern. Als eine langjährige, mit großer Freude überzeugte Hundehalterin habe ich mal wieder über das alte und leidige Thema in unserer Zeitung gelesen. Ich mache seit Jahren, auch als es noch keine Täfelchen und Vorschriften wegen Hundekot gab, egal wo ich bin, die üblichen drei bis vier Häufchen je Hund bei jedem Spaziergang weg. Im Dorf bin ich bei uns dafür bekannt. Von nicht Hundehaltern mit großem Respekt und von Hundehaltern mit Spott bedacht. Andererseits sehe ich immer mehr Leute, die das nicht machen.

Jeder Hund sollte einen Chip bekommen, mit dem er registriert wird, dass er seinem Besitzer zugeordnet werden kann. So kann auch effektiv dem Tieraussetzen begegnet werden. Jeder Hundehalter muss verpflichtet werden, über einen längeren Zeitraum eine Hundeschule zu besuchen, unser Ausbilder sagt immer, ein Hund braucht eine lebenslange Erziehung. Dort lernt der Hund auch Autos, Fahrräder und Jogger zu akzeptieren und beim Gang durch die Stadt keine Probleme zu machen.

Jeder Hund, egal ob klein oder groß, sollte eine Begleithundeprüfung ablegen. Viele denken, sie könnten ihren Hund allein erziehen und gehen in keine Hundeschule, deshalb sollte der Besuch einer Hundeschule überprüfbar sein. Es sollte auch kontrolliert werden, ob ein Hund artgerecht gehalten wird. Jeder, der sich einen Hund anschafft, muss wissen, dass sein Kumpel seine Rechte beansprucht, die sehr viel Zeit und Zuwendung erfordern.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Anzeige

Region

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region