Region

Kooperation mit Liederkranz wird fortgesetzt

04.03.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sängerkranz Nürtingen hatte Hauptversammlung

NÜRTINGEN (im). „Ein Erfolg ermutigt zu weiteren Taten, die den Verein positiv in die Öffentlichkeit tragen“, so Chorleiterin Müller in ihrem Bericht bei der Hauptversammlung. Diesen Erfolg konnte der Sängerkranz im vergangenen Jahr beim großen Konzert in der Stadthalle K3N in Kooperation mit der SSG Liederkranz Zizishausen einfahren.

Ermutigt folgt dieses Jahr die weitere Tat, bei welcher der Sängerkranz Nürtingen durch seine Teilnahme beim Muttertagskonzert in der Inselhalle Zizishausen unter dem Motto „Melodien zum Verliebe“ am 11. Mai die Zusammenarbeit der beiden Vereine untermauert.

Zur Hauptversammlung des Sängerkranzes Nürtingen begrüßte jüngst der Vorsitzende Uwe Dornis die zahlreichen Mitglieder und Chorleiterin Sigrid Müller in der „Linde“ in Zizishausen. Nach dem Begrüßungslied „Es klingt durchs Land“ gedachten die Anwesenden der im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglieder Annelore Klotz, Hermine Aichele und Wolfgang Greiss. Zu ihren Ehren erklang vom Chor „Die Rose“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Region

Zweckverband „Region am Heidengraben“ gegründet

Einstimmig haben am Mittwoch die Gemeinden Erkenbrechtsweiler, Grabenstetten und Hülben den Zweckverband Region am Heidengraben gegründet und der Satzung zugestimmt. Nach dem Gesetz über kommunale Zusammenarbeit soll Verbandsvorsitzender in der Regel ein Bürgermeister einer Gemeinde oder ein…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region